Telemark plant Glasfasernetze jetzt mit cableScout®

Die Telekommunikationsgesellschaft Mark mbH setzten bei ihrer Planung von Glasfasernetzen auf cableScout®. Die Telemark betreiben im Märkischen Kreis eine eigene, unabhängige Kommunikationsinfrastruktur. Zu dem Angebot des Unternehmens zählen die Bereitstellung von Übertragungswegen über das eigene Kupfer- und Glasfasernetz. Darüber hinaus ermöglicht die Telemark, als Open Access-Anbieter, allen anderen Dienste- bzw. Netzbetreibern freien Zugang zum eigenen Glasfasernetz. Damit sorgt das Unternehmen für Wettbewerb und mehr Dynamik in der märkischen Telekommunikationsbranche. Um das Management dieser Netze noch effizienter zu gestalten plant und dokumentiert die Telemark jetzt mit cableScout®. So kann der Ausbau der FTTH-Struktur sicher und zügig vorangetrieben werden. Wir wünschen gutes Gelingen und freuen uns auf eine spannende Zusammenarbeit!

Telemark Telekommunikationsgesellschaft Mark mbH arbeiten mit cableScout
2020-01-27T19:35:03+01:00